Impressum / AGB


AGB

There are no translations available.
1) VERTRAGSGEGENSTAND

LTC unterrichtet den Vertragspartner/ die Teilnehmer des Kurses zu den festgelegten Bedingungen

2) ANMELDUNG, ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

  • Die Anmeldung zu einem Sprachkurs erfolgt schriftlich unter Verwendung des LTC Anmeldeformulars.
  • Die vereinbarten Kursgebühren sind im Voraus fällig. Sie werden gebeten den entsprechenden Betrag per Überweisung auf das auf dem Vertrag genannte Bankkonto zu überweisen oder in bar zu zahlen.
  • Es wird die zum Zeitpunkt der Anmeldung gültige Preisliste zugrunde gelegt.
  • Der Vertragspartner erhält eine Rechnung.  Die Zahlungsfrist beträgt 10 Tage nach Rechnungserhalt.  Der Unterricht fängt nach Eingang der Zahlung an. Bei Zahlungsverzug wird pro Mahnschreiben ein Betrag in Höhe von 5,00 EUR fällig.
  • Das Unterrichtsmaterial ist vor Beginn des Kurses zu erwerben und ist in dem Preis des Kurses nicht inbegriffen.

3) TERMINVEREINBARUNG, ANZAHL DER TEILNEHMER BEIM GRUPPENUNTERRICHT

  • An Feiertagen findet kein Unterricht statt. Die Termine werden zu Beginn des Kurses jeweils im gegenseitigen Einvernehmen festgelegt. Terminvereinbarungen sind einzuhalten.
  • Es wird um regelmäßige und verlässliche Teilnahme an den Unterrichtstreffen gebeten, um den Sprachlehrern ein Maximum an Planungssicherheit zu geben. Im Verhinderungsfall muss der Termin spätestens 24 Stunden vorher abgesagt werden, und zwar persönlich oder telefonisch (nicht per SMS oder Email). Es wird dann ein neuer Termin vereinbart. Die Absage eines für Montag vorgesehenen Unterrichts muss am Freitag vor 13 Uhr erfolgen. Wenn mehrere Teilnehmer im Kurs sind, gilt der Unterricht als erteilt und ist damit voll kostenpflichtig, solange der Unterricht nicht im allgemeinen Einvernehmen 24 Stunden vorher abgesagt wurde. Bei verspäteter Absage gelten die Unterrichtsstunden als abgehalten und werden in voller Höhe berechnet.
  • Nicht in Anspruch genommene Unterrichtseinheiten werden nicht erstattet. Bei Wegzug oder auf absehbare Zeit bestehender Verhinderung können nicht in Anspruch genommene Unterrichtseinheiten an eine vom Schüler zu benennende Person übertragen werden.
  • Ausgefallene Stunden, die LTC zu verantworten hat, werden nachgeholt, so dass der Lernerfolg nicht beeinträchtigt wird.
  • Fällt die vorgesehene Lehrkraft durch Krankheit oder andere nicht im Einflussbereich von LTC stehende Gründe aus, so ist die Leitung berechtigt einen Vertretungslehrer zu benennen.
  • Die Gruppengröße beträgt nicht mehr als 6 Personen. Gruppenkurse können nur bei ausreichender Teilnehmerzahl stattfinden bzw. fortgeführt werden (mind. 3 Personen). Sollte bei Kursbeginn eine zu geringe Teilnehmerzahl vorliegen, behalten wir uns das Recht vor, diesen Kurs zu annullieren oder zu verschieben. Die Teilnehmer werden von uns rechtzeitig informiert und haben die Möglichkeit, soweit Kapazitäten frei sind in einen anderen Kurs zu wechseln oder die gesamte Kursgebühr zurückzuerhalten. Bei regelmäßig weniger als 3 Teilnehmer/innen kann LTC die Gruppe auflösen. Bereits gezahlte Kursgebühren werden in diesem Falle zurückerstattet.
  • Am Ende eines Kurses wird dem Teilnehmer auf seinen Wunsch eine Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme am jeweiligen Kurs ausgehändigt, sofern dieser an mindestens 75% des Unterrichts teilgenommen hat.

4) RÜCKTRITTSBEDINGUNGEN

  • Zufriedenheit steht für uns an erster Stelle! Wir wollen es nicht hoffen, aber es kann doch einmal passieren. Falls Sie mit unseren Dienstleistungen im Zeitraum von 1 Monat nach dem Kursanfang nicht zufrieden sind, bieten wir Ihnen eine Geld-zurück-Garantie in voller Höhe an.
  • Die Leitung von Learn to Communicate oder der Vertragspartner kann das Vertragsverhältnis in besonderen Ausnahmesituationen nach gegenseitiger Absprache beenden. Es bedarf einer schriftlichen Form.

5) HAFTUNG

  • Sicherheitshalber weisen wir darauf hin, dass keine gesonderte Unfallversicherung für Sie bei uns besteht. Learn to Communicate haftet nicht für eventuell verursachte Schäden. Es besteht lediglich für die Dauer der Unterrichtsstunde Haftpflicht Versicherungsschutz für die beauftragten Lehrkräfte.

6) DATENSCHUTZ

  • Alle persönlichen Angaben werden vertraulich behandelt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen ausschließlich internen Zwecken.

7) SONSTIGE BESTIMMUNGEN

  • Über Änderungen der genannten Kontaktdaten ist Learn to Communicate zu unterrichten.
  • Gerichtsstand ist Berlin. Es gilt deutsches Recht.
  • Sollten einzeln Bestimmungen des Vertrages unwirksam oder anfechtbar sein bzw. werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hierdurch nicht berührt.
  • Die Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Berlin stellt für Learn to Communicate eine Bescheinigung für den angebotenen Englisch-Nachhilfe- und Förderunterricht für schulpflichtige Kinder und Jugendliche sowie für die angebotenen Konversations-, Intensivkonversations- und Wirtschaftsenglischkurse zur Vorbereitung auf die Zertifikatsprüfungen: 
IELTS: International English Language Testing System; Cambridge ; 
ESOL: English for Speakers of Other Languages exams;
 TOEFL: Test of English as a Foreign Language
aus. Deshalb sind diese Kurse umsatzsteuerbefreit.

Impressum

There are no translations available.

LTC
Eileen Petzold-Bradley
Berliner Straße 118
13187 Berlin

Telefon: +49 30 4004 96 40

E-Mail: info@ltc-now.com
Internet: www.ltc-now.com

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 5 TMG und § 55 Abs. 2 RStV:

Eileen Petzold-Bradley (Anschrift wie oben)

Design und Realisierung:
Werbeagentur Belin “Bei Freunden” GmbH

Illustrationen: Shutterstock, Autor: NLshop (c)
Personenbilder (Teamseiten): Derek Moore Photography

Disclaimer – rechtliche Hinweise

1. Haftungsbeschränkung

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2. Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (“externe Links”). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.
Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4. Datenschutz

Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.
Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.
Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

5. Besondere Nutzungsbedingungen

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.